The(G)net Review: Windjammers 2

1994 veröffentlichte SNK auf dem florierenden Neo Geo ein überraschend fesselndes Airhockey-Spiel von Data East. Windjammers war eine unglaublich rasante Variante des klassischen Pong-Spiels mit greller Optik und super charismatischen Sportlern. Viele Jahre später, genauer gesagt 2018, erwarb der Publisher/Entwickler Dotemu die Rechte des vergessenen Juwels.


Windjammers 2 Review Test Playstation Xbox Switch Dotemu

Es folgte ein Port des Originals für PS4, Nintendo Switch und PS Vita. Und dann geschah etwas erstaunliches: Eine Gruppe meisterhafter Windjammers-Profis stürzte sich in Scharen auf das Spiel und zeigte während des Evo-Kampfspielturniers 2018, wie man richtig spielt. Bei so viel (positiver) Aufmerksamkeit war irgendwie klar, dass man eine Fortsetzung ins Auge fassen würde. Nun hat sich diese Vorhersage bewahrheitet.


Windjammers 2 Review Test Playstation Xbox Switch Dotemu

Windjammers 2 ist eine verbesserte und stark aufgebohrte Version des beliebten Retro-Airhockeyspiels. Zuerst fällt die grossartig animierte Grafik auf. Das Art-Design-Team hat das pixelige Erscheinungsbild des Originals zugunsten wundervoll handgezeichneter Animationen hinter sich gelassen und dabei die Charakterkonzepte der früheren Spieler vollständig umgesetzt. Jeder Aspekt des Spiels wurde auf visuell ansprechendste Weise zum Leben erweckt, von den knalligen Farben im Hauptmenü bis hin zu den intensiven Matches auf dem Court. Der Geist des ursprünglichen Windjammers ist dabei voll und ganz erhalten geblieben.


Windjammers 2 Review Test Playstation Xbox Switch Dotemu

Windjammers 2 bietet einen Offline-Arcade-Modus und eine Online-Suite. Im Arcade-Modus tobt ihr euch gegen Wunschgegner und in Minispielen aus und versucht, euch an die Spitze der Rangliste zu kämpfen. Die KI macht es euch dabei alles andere als leicht. Der Schwierigkeitsgrad könnte sich dabei für viele als anstrengend erweisen. Selbst auf dem leichtesten Level sind die computergesteuerten Gegner alles andere als ein Kinderspiel. Ich war ein paar Mal kurz davor, alles stehen und liegen zu lassen, was nicht zuletzt am komplexen Spielsystem liegt.


Windjammers 2 Review Test Playstation Xbox Switch Dotemu

Anfänglich gestaltet sich alles noch relativ einfach: Wir schleudern die Power-Disc hin und her und versuchen sie in verschiedenen Bereichen des gegnerischen Tors zu versenken und so Punkte zu erzielen. Später fängt man an, sich mit den Eigenschaften der einzelnen Charaktere und den universellen Moves der Mannschaft zu beschäftigen. Spätestens dann wird es anspruchsvoll und tricky.


Gespielt wird nämlich neu mit vier, anstelle von zwei Buttons. Die neu hinzugefügte Sprungtaste beispielsweise geht Hand in Hand mit einer grossen Anzahl an Trickschlägen, wodurch sich die Kämpfe in Windjammers 2 zwar lebendiger und abwechslungsreicher Anfühlen, als im Vorgänger, aber so simpel wie früher ist es nicht. Wer die Einfachheit damals schätzte wird wohl einigermassen überrascht sein.



Fazit:

Wow, ist das intensiv! Ich fühle mich regelmässig, als spielte ich ein Fighting-Game! Windjammers 2 ist alles andere als ein Spaziergang. Die komplexe Spielmechanik kann manche überfordern und die erbarmungslosen KI-Gegner werden euch länger mit einem Durchgang beschäftigen, als ihr erwarten würdet. Wer aber dranbleibt und die Feinheiten lernt, wird mit reichlich Spielspass belohnt. Der Nervenkitzel, wenn man einen erfolgreichen Power Toss im Fünf-Punkte-Bereich des gegnerischen Tores versenkt, ist einfach unübertroffen, besonders gegen einen menschlichen Mitspieler. Kurz: Die Lernkurve von Windjammers 2 ist hoch, aber das Gleiche gilt auch für den Spassfaktor. Ich verbinde eine persönliche Liebe mit dem Original und bin froh, dass es Dotemu derart gut gelungen ist, diese vergessene Arcade-Perle wiederzubeleben und noch zu verbessern!



Wir haben Windjammers 2 auf Xbox Series X getestet. Das Spiel ist auch für PS4/5, Switch und PC erhältlich, leider bislang nur digital. Das Test-Muster stammt von Dotemu, wofür wir uns herzlich bedanken!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen