Profil


Mit der ollen Atari Kiste VCS 2600 begann Mitte der 80er Jahre seine Gamer «Karriere». Rückblickend waren NES, Super Nintendo und NEOGEO die prägendsten Momente in seiner Videospiele-Historie. Nicht nur der jugendlichen Begeisterungsfähigkeit wegen, sondern auch, weil der NEOGEO Club MegaShock, sowie später das (G)Forum, zu vielen heutigen Freunden geführt haben. Mit zunehmendem Alter kommen schier unendliche weitere Interessen hinzu, auch auf Kosten anderer Hobbies; und des Chef-Redakteur Postens bei The(G)net. Heute spielt zeromeier noch immer mit demselben Gamer-Tag, am liebsten CoOp Games, Open World Epen, ein gepflegtes (Action-) Adventure, interaktive Filme oder eine spassige Runde Couch-Fussball. Gerne darf sich auch ab und an ein Videospiel-Klassiker dazu schleichen.

Andy Meier

Autor

Redakteur

Weitere Optionen